David Janßen fiebert Adventskonzert entgegen

Beitrag von Martin Brauner (NEWS-Redaktion) |

12-jähriger musiziert im Ausbildungs- sowie Hauptorchester

Mit großer Freude blickt David Janßen am kommenden Sonntag dem bevorstehenden Adventskonzert des Musikvereins Garrel von 1920 e. V. entgegen. Der 12-jährige Hornist musiziert erstmalig bei einem Konzert im Hauptorchester!

Im Sommer 2016 führte ihn der Weg zum Musikverein, wobei ihn sicherlich seine Eltern und insbesondere seine Zwillingsbrüder Jonas (Posaune) und Daniel (Trompete) maßgeblich unterstützten. David favorisierte bereits beim ersten Treffen „das Horn“, wobei er seitdem wöchentlich im Einzelunterricht geschult wird.

Im Juli 2018 durfte der talentierte Nachwuchsmusiker bereits im Ausbildungsorchester mitwirken. Sein zielorientiertes Proben führte ihn im Herbst 2019 in das Hauptorchester des Musikvereins.

David Janßen ist somit das jüngste Mitglied im Hauptorchester. Parallel musiziert der 12-jährige weiterhin im Ausbildungsorchester und freut sich auf den wöchentlichen Einzelunterricht.

Im Hauptorchester sind ad hoc sechs Hornisten aktiv, wobei Dirigent Helmut Sprenger als studierter Hornist bei jeder Übungseinheit mit großer Akribie seine langjährige Erfahrung weitergibt..





David Janßen hat das "Horn" für sich entdeckt
Das Horn-Register im Sommer 2019 - neuerdings verstärkt durch David Janßen