Kontaktlose Kameradschaftspflege in Corona-Zeiten

Beitrag von Martin Brauner (NEWS-Redaktion) |

Vereinsspitze überrascht jedes Mitglied

„Die Überraschung ist euch gelungen! Eine tolle Idee! Super Aktion von euch!“ Viele lobende Worte konnte am vergangenen Sonntag der geschäftsführende Vorstand des Musikvereins Garrel online von seinen Mitgliedern entgegen nehmen. In der Tat - Pascal Brauner (Vorsitzender), Kathi Bley (stellv. Vorsitzende) und Verena Stolper (Kassenwartin) hatten jeden MVG-Aktiven einen großen Nikolaus mit Grußwort vor die Tür gestellt:

"2020 – 100 Jahre Musikverein Garrel! Unser Jahr sollte allen in Erinnerung bleiben... Wird es nun leider auch. Aber nicht so, wie ursprünglich geplant! Wir lassen uns aber nicht unterkriegen und warten voller Vorfreude auf die erste gemeinsame Probe mit DIR im neuen Jahr 2021! Bis dahin versüßen wir dir etwas die Wartezeit und wünschen dir und deiner Familie eine schöne Weihnachtszeit und viel Gesundheit! - Kathi, Pascal und Verena"

Da die Aktiven aus dem Ausbildungs- und Hauptorchester nicht nur im Umfeld von Garrel wohnen, führte die tolle Idee den geschäftsführenden Vorstand u. a. nach Lindern, Sedelsberg, Staatsforsten, Wißmühlen, Oldenburg und Delmenhorst. Auch Hornistin Kerstin Sondag wurde in Lemwerder (Weser) überrascht. Insgesamt fanden so 95 Nikoläuse ein neues Zuhause....:)











Auch Kerstin Sondag aus Lemwerder freute sich über die Nikolaus-Überraschung.