Kreismusikfest am 21. Mai 2020 in Garrel (= Christi Himmelfahrt)

Beitrag von Martin Brauner (NEWS-Redaktion) |

Erweiterter Vorstand des Kreismusikverbandes tagte

Eine große Herausforderung steht ad hoc dem Vorstand wie auch Mitgliedern des Musikvereins Garrel von 1920 e.V. bevor: Am 21. Mai 2020 (Christi-Himmelfahrt) findet das Kreismusikfest des Kreismusikverbandes Cloppenburg e. V. in Garrel statt, wozu mehr als 1.500 Gäste erwartet werden.

Ferner feiert der Musikverein am Vortag sein 100jähriges Bestehen mit einem großen Konzertabend. Auch hier rechnen die Organisatoren mit ca. 1.000 Besuchern.

Zu Wochenbeginn trafen sich die Mitglieder des erweiterten Vorstands des Kreismusikverbandes zur konstituierenden Sitzung in Garrel. Pascal Brauner, Vorsitzender des Musikvereins, konnte im Probenraum zahlreiche Vertreter willkommen heißen und gab dabei einen groben Überblick der bisherigen Vorbereitungen.

Nach 1958, 1978 und 1995 richtet der Musikverein Garrel von 1920 e. V. im Jahr 2020 das beliebte Kreismusikfest zum vierten Mal aus.

1958 - Auf dem Lyrawagen präsentieren sich die Ehrendamen
1978 - früher wie heute: Werbemaßnahmen sind stets wichtig
1995 - der Vorabend vor dem Kreismusikfest endete mit einem gemeinsamen Zusammenspiel aller beteiligten Garreler Musikvereinigungen
1958 - MVG Gruppenfoto vor dem Vereinslokal
1978 - MVG Gruppenfoto vor dem Vereinslokal
1995 - MVG Gruppenfoto vor dem Vereinslokal