Kreismusikfest in Garrel erneut abgesagt

Beitrag von Martin Brauner (NEWS-Redaktion) |

Nach 2020 fällt auch in diesem Jahr das Musikertreffen aus

Nach 1958, 1978 und 1995 (zum 75-jährigen Jubiläum) hatte sich der Musikverein Garrel von 1920 e. V. erneut für die Ausrichtung zum Kreismusikfest im Mai 2020 beworben und die Zusage erhalten. Schließlich passte es perfekt zum 100-jährigen Vereinsjubiläum!

Die Absage der Veranstaltung im letzten Jahr war - bedingt durch den ersten Lockdown der Corona-Pandemie - unumgänglich. Im vergangenen Sommer war jedoch die Freude bei den Vereinsmitgliedern sehr groß, da der Musikverein Bevern zu unseren Gunsten auf die Ausrichtung des Kreismusikfestes im Jahr 2021 verzichten wollte. Dafür sagen wir an dieser Stelle dem Musikverein Bevern noch einmal ein herzliches „Dankeschön“. Somit hätte man die bereits geplanten Vorbereitungen einfach auf 2021 übertragen können, wobei das Motto „100+1 Jahre MVG“ intern schon in Umlauf war.

Doch heute - wahrscheinlich kurz vor einer erneuten Infektionswelle – steht der Musikverein Garrel abermals vor der bitteren und schmerzhaften Erkenntnis, dass das Kreismusikfest und die Jubiläumsfeier auch in 2021 nicht stattfinden werden. Schade, wir hatten uns so sehr auf diese Festtage gefreut....

Ein herzlicher Dank gilt dennoch allen Sponsoren und Unterstützern! Ohne euch wäre die Planung einer derartigen Veranstaltung gar nicht möglich gewesen! Der Musikverein wird sich bei einem seiner nächsten Konzerte dafür in besonderer Weise erkenntlich zeigen.

Bleibt daher nur die Hoffnung, dass alle Musiker/innen das Kreismusikfest 2022 in Löningen gebührend feiern können!

1955 - Lyrawagen mit den Ehrendamen
1978 - Werbetafeln zierten die Ortseingänge
1995 - Ehrung zum 75-jährigen Jubiläum durch den Bürgermeister und Gemeindedirektor
2020 - letztendlich ein sehr trauriger Plakathinweis