Schade, eigentlich hätten wir........

Beitrag von Martin Brauner (NEWS-Redaktion) |

.... unsere "fünfte" Jahreszeit am Wochenende gefeiert

Wer hätte das noch Anfang März gedacht? Das Garreler Schützenfest fällt einer Pandemie zum Opfer! Die dreitägige Großveranstaltung, die auch gerne als fünfte Jahreszeit betitelt wird, war für das kommende Wochenende terminiert. Neben den zahlreichen Schützen und Gästen verspüren auch alle Musiker viel Wehmut mit der Absage.

Echt Schade!

Und dennoch gilt: Unsere und die Gesundheit aller geht vor und sollte stets im Vordergrund stehen!

 

Das Hauptorchester des Musikvereins Garrel präsentiert alternativ am kommenden Sonntag in Kemper´s Biergarten Auszüge aus dem breitgefächerten Repertoire. In der Zeit von 12.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr wird dabei ein Frühschoppen musikalisch untermalt; natürlich unter Einhaltung der derzeit gesetzlich geltenden Hygiene- und Sicherheitsvorschriften.


Auch den legendären Stuhlkreis der Musiker wird es in diesem Jahr durch den Absage des Schützenfestes nicht geben